Blüten

Zur Zeit kann man im Garten eine blühende Zierquitte entdecken und schöne Tulpen.

Das obere Foto zeigt umgepflanztes Gemüse mit kleinen Mulchhäufen. Abgeschnittenes Gras und Unkraut eignet sich hervorragend um zu Mulchen, denn dadurch verdunstet weniger Wasser und man muss weniger gießen. Zusätzlich wird Unkraut oftmals unterdrückt. Wer dennoch eher Angst vor einer Unkrautflut hat, kann darauf Achten eher Grünzeug ohne Samen und Blüten als Mulch zu verwenden.

Zurück